Theaterwerkstatt

+43 699 147 922 58 info@open-stage.at

PLAY & PERFORM! Theaterspielen für Erwachsene

Ernst's Angelegenheit

PLAY & PERFORM!
THEATERSPIELEN FÜR ERWACHSENE

In den Schultheateraufführungen hast du alle großen Rollen gespielt und möchtest nun wieder zurück zu diesen Wurzeln?
Du bist begeisterteR TheaterbesucherIn und willst endlich ausprobieren, ob du auch das Zeug zum Schauspielen hast?
Du findest das Schlüpfen in andere Figuren spannend und einen guten Ausgleich zum öden (Berufs)-Alltag?
Eigentlich wolltest du immer schon auf die Bretter, die die Welt bedeuten – ABER …

In diesem aufbauenden Kurs gibt es die Möglichkeit dazu:
Im ersten Semester lernen wir einander in Improvisationen und Theaterspielen gut kennen,
wir durchstöbern die Bibliotheken nach griffigen Rollen
und probieren alle aus, die uns so zwischen die Finger kommen.
Im zweiten Semester machen wir uns mit den gewählten Figuren vertraut,
eignen uns die Texte an und arbeiten an der überzeugenden Darstellung der Rollen und Szenen.
Und schließlich proben wir für die Aufführung im OFF-THEATER im Juni 2020, denn Theater entsteht erst, wenn es auch Zuschauer gibt!

Das nötige Know-how dafür wird in Übungen zu Stimme, Sprache, Präsenz, Körperausdruck und in Improvisationsübungen erarbeitet.
Mit viel Freude aber auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit und Regelmäßigkeit erreichen wir so gemeinsam unser selbst gestecktes Ziel.

LEITUNG:
Eva Andréewitch & Cäcilia Färber

ZEIT:
Dienstag, 19.00 – 21.00 Uhr 

BEGINN:
1. Oktober 2019

DAUER:
2 Semester, mind. 15 Einheiten/Semester

KOSTEN:
€ 310,–/Semester (€ 280,– für Studierende)

Mindestens 6, maximal 12 TeilnehmerInnen
unverbindliches Schnuppern ist in der ersten Einheit möglich

ORT:
OPEN STAGE THEATERWERKSTATT

Währinger Gürtel 81, 1180 Wien, bei der Volksoper
erreichbar mit den Linien U6, 40, 40A, 41, 42

ANFRAGE:
+43 699 147 922 58

ANMELDUNG:

Anmeldeformular

Bitte fülle alle Felder aus, welche mit * markiert sind.
GEBURTSDATUM*:
Ich habe die AGBs gelesen und verstanden.



captcha

Author Info

Eva Andréewitch

Eva Andréewitch

Ernst's Angelegenheit