Theaterwerkstatt für junge Leute

+43 699 147 922 58 info@open-stage.at

Open Stage – Theaterwerkstatt für junge Leute

OPEN STAGE hat sich der Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 9 und 18 Jahren verschrieben.
Dem Leitsatz von Viola Spolin folgend Jeder kann Schauspielen. Jeder kann improvisieren. Jeder, der den Wunsch verspürt, kann Theater spielen und lernen, „bühnenreif“ zu werden, unterstützen wir junge Leute, sich – dem eigenen Tempo entsprechend – sprachlich, stimmlich und darstellerisch (weiter-)zu entwickeln – wobei der Spaß an der Arbeit immer im Vordergrund steht. Die dabei gewonnen Fähigkeiten wie Selbstbewusstsein, Präsenz, Ausdrucksfähigkeit, Kreativität und Flexibilität helfen nicht nur auf der Bühne sondern besonders bei der Bewältigung der wachsenden Anforderungen des Alltags.
Unterschiedliche Projekte wie die Hilfestellung bei der Realisierung von Theaterstücken (Regie, Konzeption, Begleitung…), anlassbezogene Workshops (wie der VWA-Präsentations-Workshop u. ä.) oder die längerfristige theaterpädagogische Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen (Sozialprojekte) sind ebenfalls Teil der Arbeit von OPEN STAGE.

 

 

Mag. Eva Andréewitch

Mag. Eva Andréewitch

  • Studium der Theaterwissenschaft und Publizistik, Universität Wien
  • ausgebildete Theater- und Schauspielpädagogin, Ausbildung in Theater in Education
  • zahlreiche Schauspiel- und Sprechfortbildungen (Schauspiel bei Thomas Höhne, Stuttgart, Improvisationstheater am TAG, Linklater Stimmtraining, etc.)
  • Lehrbeauftragte für „Theater in Theorie und Praxis“ am Central College of Iowa/Vienna
  • Lehrbeauftragte am Pädagogischen Institut des Bundes in Wien
  • Theaterpädagogische Arbeit mit den Kindern des Hauses Edelhof (Wohngemeinschaft der MA 11)
  • Theaterpädagogische Arbeit mit Kindern und Erwachsenen in der Aula der Wissenschaften (Science Brunch)
  • zahlreiche VWA-Präsentations-Workshops an Wiener Schulen
  • Gründerin der OPEN STAGE Theaterwerkstatt für junge Leute
  • Leiterin des Jugendtheater Krim

Mein persönliches Credo:

ICH GLAUBE AN DIE MACHT DES THEATERSPIELENS

Es macht frei, es macht stark, es macht selbstbewusst, es macht flexibel, es macht kreativ, es macht sensibel, es macht verantwortungsbewusst, es macht pünktlich, es macht stressresistent, es macht laut, es macht leise, es macht rücksichtsvoll, es macht heiter, es macht nachdenklich, es macht jung, es macht reif, es macht glücklich, es macht neugierig, es macht hungrig, es macht süchtig ….

 

 

PORTRAIT JOLANDA

Jolanda Lülsdorf, B.A.

  • geboren und aufgewachsen in Deutschland
  • ausgebildete Theaterpädagogin
  • zahlreiche Projekte und Theaterworkshops mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der Theaterarbeit mit Seniorinnen

Theater ist mein Traum, mein Hobby, mein Beruf!